dermaviduals®

Der Name dermaviduals® steht für Präparate, die einerseits die Prävention der Problemhaut unterstützen und andererseits in der Lage sind, eine bereits bestehende Problemhaut zu pflegen und ihren Zustand grundlegend zu verbessern. Sie dienen ganz besonders der Erhaltung der natürlichen Haut-Schutzbarriere und verhindern eine vorzeitige Hautalterung.

Das Konzept von dermaviduals® bietet Ihnen individuelle Pflege bei sensibler, unreiner und gereizter Haut wie Akne, Neurodermitis, Psoriasis, Cuoperose und zahlreichen weiteren Hautproblemen.

Produkte von dermaviduals® pflegen Ihre Haut nachhaltig und enthalten keine Emulgatoren, Konservierungsstoffe, Parfümstoffe, Mineralöle, Silikone, Farbstoffe und Amine.

 

Was unterscheidet Dermaviduals von anderen Produkten?

Jedes Produkt ist einzigartig: Dermaviduals-Präparate werden speziell für Sie zusammengestellt und den Bedürfnissen Ihrer Haut angepasst. Wir sind der Überzeugung, dass jede Gesichtshaut eine individuelle Pflege braucht. Alle dermaviduals-Produkte sind von höchster Qualität. Sie enthalten weder Konservierungsmittel noch Parfum und sind vegan. Die Inhaltsstoffe unterstützen die natürliche Schutzbarriere der Haut.

 

Persönliche Rezeptur

In unserem Institut finden Sie eine sogenannte «Mix-Bar», dort mixen wir täglich verschiedenste, speziell für unsere Kunden angelegte Rezepturen von Wirkstoffen zusammen. Angefangen mit der Basiscreme, welche etwa normal befeuchtend oder bei reiferer Haut stark befeuchtend oder sogar ein Gel als Grundlage darstellt. In die Basiscreme oder in das Basisgel werden dann die Substanzen mit sterilem Werkzeug und speziellem Mix-System eingefügt. Durch eine intensive dermaviduals-Schulung, medizinischem Grundwissen und natürlich dem Beruf als Kosmetikerin kennen wir alle Zusammensetzungen und Wirkstoffe zu den jeweiligen Hautproblemen.

 

Vorgehen

Bei einer Hautanalyse wird genau besprochen gegen welches Problem Sie eine Pflege suchen, etwa gegen alternde Haut, Akne, grosse Poren oder Rosacea, es gibt nahezu für jedes Hautproblem ein spezielles Serum. Bei mehreren Hautproblemen, was auch meistens der Fall ist, werden alle benötigen Seren und Substanzen in eine 44 ml Creme oder Gel eingefügt. Sie werden schon beim ersten Auftragen feststellen, dass Ihnen die neue Pflege gut bekommt und sich wohltuend auf der Haut anfühlt. Die Rezeptur kann jederzeit neu angepasst weden.